Peinlich – gibt’s nicht

Peinlich – gibt’s nicht

Wie erkenne ich Depressionen, und was kann ich dagegen tun?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jeder Fünfte erlebt im Rahmen seines Lebens eine Depression. Aber häufig wird sie nicht als richtige Erkrankung wahrgenommen oder man schämt sich, über die Krankheit zu sprechen. Im Podcast spricht Clara Ott mit dem ärztlichen Direktor und Psychiotherapeut Dr. Bastian Willenborg darüber, wie man Depressionen erkennt und was man dagegen tun kann.

Unangenehme Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann

+++Werbung+++
Mit dem Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE ist jeder optimal für das Home-Schooling gerüstet! Dank dem S Pen Eingabestift ist das Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE kinderleicht zu bedienen und mit nur 267 Gramm leichter als 5 Tafeln Schokolade. Auch Bücherschleppen gehört mit dem Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE der Vergangenheit an: Auf 64 GB internem Speicher und 4 GB RAM lässt sich alles mühelos speichern. Und selbst an die Sicherheit ist dank der Samsung Knox Sicherheitsplattform gedacht! Jetzt zum Aktionspreis sichern bei: Media Markt, Saturn, Amazon, Notebooksbilliger oder Otto.

Warum popeln Menschen - und was tun bei Nasenbluten?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manche bohren genüsslich im Auto in der Nase, andere schnäuzen sich lautstark – und wer das beobachtet, wird meist vom Ekel gepackt. Was aus oder in der Nase abläuft, und was das bedeutet, erklärt der Hals-Nasen-Ohren-Arzt Dr. Parwis Mir-Salim: Wie entstehen Verkrustungen und Schleim? Wieso schmerzt die Sinusitis so? Und was tun bei Nasenbluten?

Mir-Salim ist Privatdozent und Chefarzt an der Klinik für Nasen-Ohren-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie am Vivantes Klinikum im Berlin-Friedrichshain.

+++Werbung+++

Mit dem Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE ist jeder optimal für das Home-Schooling gerüstet! Dank dem S Pen Eingabestift ist das Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE kinderleicht zu bedienen und mit nur 267 Gramm leichter als 5 Tafeln Schokolade. Auch Bücherschleppen gehört mit dem Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE der Vergangenheit an: Auf 64 GB internem Speicher und 4 GB RAM lässt sich alles mühelos speichern. Und selbst an die Sicherheit ist dank der Samsung Knox Sicherheitsplattform gedacht! Jetzt zum Aktionspreis sichern bei: Media Markt, Saturn, Amazon, Notebooksbilliger oder Otto.

Ist das normal? Eine Gynäkologin klärt auf

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jucken, Brennen, Ausfluss, unangenehmer Geruch: Die Scheidenflora gerät durch übermäßige oder vernachlässigte Pflege durcheinander. Folgen können eine Vaginose oder Scheidenpilz sein. Die Gynäkologin Nicole Gehrmann gibt Tipps für Frauen, Baby-Pflege und Toiletten-Hygiene bei Mädchen.

Unangenehme Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann

„Zahnpasta zur Pickelbekämpfung – bitte nicht!"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ernährungsfehler, Rauchen, Hormonschwankungen: Manche Menschen leiden extrem unter Akne – inklusive lebenslanger Narben. Nicht zu verwechseln mit „Akne inversa“: Über die chronische Hauterkrankung gibt es viele Mythen und Vorurteile. Ein Dermatologe klärt im Podcast mit Wissens-Redakteurin Clara Ott über beides auf.

Dr. med. Georgios Kokolakis arbeitet an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Berliner Charité. Er ist Leiter der Abteilung Klinische Forschung und Patientenversorgung (Acne Inversa & Psoriasis) und bietet dort eine regelmäßige Sprechstunde für Patienten von Acne Inversa an.

Wir freuen uns über Fragen und Feedback an clara.ott@welt.de

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Sonja Gillert

„Zu große Brüste können sehr, sehr belastend sein"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manche Männer leiden unter einer Gynäkomastie, einer weiblich wirkenden Brust, die nicht wegtrainiert werden kann. Für Frauen können große oder asymmetrische Brüste körperliche oder psychische Folgen haben. Eine Plastische Chirurgin klärt im Podcast über Ursachen, Eingriffe und Kosten auf.

Unangenehme Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann

"Besonders Eiweißpupse können übel riechen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hinter vermehrten Blähungen und schmerzhaftem Völlegefühl können Erkrankungen wie das Reizdarm-Syndrom, aber auch falsche Ernährung stecken.
Die Berliner Gastroenterologin Dr. med. Zübeyde Kara und ihr Kollege, der Koloproktologe Skander Bouassida, klären im Podcast über Darmflora, Geruchsunterschiede und ihre Untersuchungsmethoden auf.

Sie geben auf alle unangenehmen Fragen rund um Blähungen Antworten. Zübeyde Kara ist Oberärztin und Internistin am Berliner Vivantes Humboldt-Klinikum (Klinik für Innere Medizin), Skander Bouassida ist dort Chefarzt (Klinik für Koloproktologie).

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann

Versteckte Geschlechtskrankheit – wie gefährlich sind HPV?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Feigwarzen, Gebärmutterhalskrebs, Impfung: Über Humane Papillomaviren (HPV) grassiert viel Halbwissen, warnt ein Gynäkologe. Im Podcast klärt er über die wichtigsten Fakten auf, denn die sexuell übertragbare Infektion betrifft Frauen wie Männer und kann diverse Karzinome auslösen.

Unangenehme Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann

Was sagt man, wenn der Partner heimlich trinkt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hat man seinen Alkoholkonsum wirklich „unter Kontrolle“ oder wäre eine Phase der Enthaltsamkeit gut? Und welche Symptome gibt es dafür, dass ein nahestehender Mensch offenbar unter einem Alkoholproblem leidet? Darum geht es in dieser Folge "Peinlich – gibt's nicht". Clara Ott spricht mit der Sozialpädagogin Christina Schadt, die bei der Fachstelle Suchtprävention Berlin GmbH arbeitet. Im Gespräch erklärt Schadt auch, wieso weltweit derzeit viele Menschen zu Alkohol greifen, wann konsumierende Eltern ein Vorbild für Kinder sind und wieso das Thema Alkohol mit Scham und Rechtfertigungen verknüpft ist.

Unangenehme Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Sonja Gillert

Mundgeruch und gelbe Zähne – das rät die Zahnärztin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jeder Mensch möchte möglichst weiße und gerade Zähne haben und natürlich keinen Mundgeruch: Doch oft sind sie eher gelblich, die Zahnpflege leidet an der eignen Disziplin und der Atem ist nicht frisch. Welche Routine aus Interdentalbürsten, Zahnseide oder elektrischer Zahnbürste erleichtert das? Und welche Lebensmittel und Krankheiten verursachen überhaupt unangenehmen Mundgeruch?

Dr. Lea Laubenthal ist niedergelassene Zahnärztin in Merzig. Sie ist zahnärztliches Mitglied des Vorstandes und zweite Vizepräsidentin der Ärztekammer des Saarlandes und klärt im Gespräch auf.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Antonia Beckermann und Sonja Gillert

Über diesen Podcast

Tabus? Die scheint es heute kaum noch zu geben – zumindest im Internet. Doch wenn es um den eigenen Körper geht, ist die Scham offen zu reden, immer noch groß. Und das ausgerechnet bei Themen, die dringend besprochen werden müssen, da sie zu körperlichem und seelischem Leid führen können. Die Wissens-Redakteurin Clara Ott redet deswegen in ihrem Podcast "Peinlich – gibt's nicht" genau über diese Themen – mit Experten, Ärzten und Psychologen. Sie haben Antworten auf die Fragen, die viele nicht zu fragen wagen. Denn Schweigen ist oft schlimmer als Scham.

Peinliche Fragen, die Clara im Podcast Experten stellen soll, gern an clara.ott@welt.de.

Jeden zweiten Donnerstag gibt es eine neue Folge.

von und mit WELT

Abonnieren

Follow us